Brandy Update

Mitte Februar 2004 wurde nach Abschluss des Austin-Updates das Brandy-Update durchgeführt. Bei diesem Update handelt es sich um eine Veränderung der Algorithmen von Google. Es ist nicht klar, wie der Status des Updates ist. Im Rahmen des Updates hat sich zwar der Datenbestand verändert, die Ranking-Algorithmen allerdings nicht. Das Brandy-Update sollte ein Ausgleich dafür sein, die Auswirkungen des Austin-Updates auszugleichen. Dadurch waren einige Webseiten, die aus dem Index verschwunden waren, wieder vorhanden. Jedoch die Spam-Webseiten sind aussortiert worden. Dynamische Webseiten wurden stärker als vor dem Update in den Index aufgenommen. Gespiegelte Webseiten und Duplicate Content wurden erkennbar gemacht.