Google Adwords

Das Keyword Advertising wird von Google Adwords angeboten. Das hat zur Folge, dass Anzeigen von Kunden, die zu Anfragen von Nutzern von der Thematik her passen, innerhalb der Seiten, die die Ergebnisse auflisten, angezeigt werden. Die anzeigen, auch Sponsored Links genannte, werden an der Seite oder ganz oben im Kopfbereich der Ergebnisseite angezeigt. Der Kostenfaktor hängt davon ab, wie und welches Keyword gewählt wird. Die Kosten, der pro Anklicken entstehen, werden festgelegt im sogenannten Bieterverfahren und entstehen nur dann, wenn ein Klick erfolgt. Google baut jedoch eine gewisse Ungenauigkeit ein, die das Verfahren beeinflusst. Der festgelegte Preis beinhaltet auch eine Analyse des Nutzers, die nicht öffentlich gemacht wird.