Hyperlink

Die Verknüpfung von einer Webseite im Netz zu einer anderen bzw. zu anderen Inhalten führt, ist ein Hyperlink oder kurz Link. Oder ganz einfach ausgedrückt, es ist ein Querverweis von einer Webseite, der zu einer anderen Webseite führt. Die vom Link als Ziel anvisierte Webseite kommt automatisch, sobald der Nutzer mit der Maus den Link anklickt. Der Sprung von einer zur anderen Webseite erfolgt direkt, ohne dass die entsprechende Domain-Adresse extra eingegeben werden muss. Unterschieden wird zwischen externen und internen Links. Die Links, die auf eine fremde Webseite verweisen, sind die externen Links, während die internen Links sich lediglich auf Seiten innerhalb der eigenen Domain verweisen. Ein Hyperlink ist im Text durch die andre Schriftfarbe leicht und schnell zu erkennen. Vorsicht sollte man beim Setzen von Links walten lassen, denn die verlinkten Webseiten können mit illegalen Inhalten bestückt sein. Damit rechtliche Folgen ausgeschlossen werden können, wird im Impressum von vielen Webseiten eine Erklärung diesbezüglich abgegeben, in der sich der Domain-Eigentümer von den Einhalten fremder Seiten distanziert. Noch gibt es in Deutschland hierzu keine einheitliche Rechtsprechung.