Hyves

Verkaufen nicht gut im Ranking gestellte Domains Links an andere Webseite, so wird das von Google nicht gerne gesehen. Sobald Google das feststellt, wird die Domain abgestraft und im schlimmsten Falle aus dem Index verbannt. Damit man herausfinden konnte, welche Webseite bereits einen negativen Eindruck bei Google hinterlassen hat, konnte lange Zeit über eine bestimmt Webanfrage erfolgen. Um ein Ergebnis zu bekommen, gab man nur hyves.DOMAIN.tld in das Adressfeld vom Browser. Zu beachten war, dass DOMAIN ausgetauscht werden muss und der Name der Webseite eingegeben werden muss. Bekam man die Information, dass die Seite auf Page Rank Null steht, so wusste man, dass die Webseite aus dem Index verbannt worden ist. Zeigt der Page Rank Vier an, so wurde die Seite bereits abgestraft. Einwandfreie Seiten, die noch nie bei Google negativ aufgefallen sind, haben einen Page Rank von sieben. Diese Abfrage ist leider nicht mehr möglich, das Google dies mittlerweise gesperrt hat.