Mozilla

Mozilla war eigentlich ein Codename des Internet-Browsers von Netscape, der sich Mitte der 90er Jahre zum meist genutzten Webbrowser entwickelte und den Internet Explorer vom Markt drängte. War der Mozilla eigentlich ein Projekt von Netscape, so wurde die Mozilla Corporation ein eigenständiges und steuerpflichtiges Non-Profit-Unternehmen, das im Jahre 2005 entstand. Der Mozilla ist heute unter dem Namen Mozilla Firefox bekannt und der beliebteste Browser. Spricht man heute von Mozilla so ist in der Regel der Firefox gemeint, der zu den Open-Source-Browsern gehört. Anders als beim Internet Explorer ist der Quellcode des Firefox frei zugänglich.