Die Internetpräsenz der Unternehmen schreitet kontinuierlich fort. Es gibt kaum noch Firmen, die nicht über einen Onlineshop oder mindestens einer werbeträchtigen Webseite verfügen. Daneben stellen Google und Co. immer neue Regeln auf.


Umso wichtiger ist es für Suchmaschinenoptimierer und alle, die mit Online Marketing zu tun haben, immer auf dem neuesten Stand zu sein. Auch für das Jahr 2016 stehen neue Trends im Bereich Online Marketing im Raum. Welche Neuerungen es gibt, welche Trends aktuell sind und wie man mit den Anforderungen der Suchmaschinen umgeht; das sind die Themen, die auf der OMT – Online Marketing Tag – von Experten behandelt und erläutert werden.

Location

Der diesjährige Online Marketing Tag findet am 2. September 2016 statt. Als Location haben die Veranstalter das Pentahotel in Wiesbaden gewählt. Der diesjährige Schirmherr ist der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Florian Rentsch. Hochkarätige Referenten konnten die Veranstalter auch in diesem Jahr wieder für die OMT gewinnen. Experten wie Ingo Kamps, Miriam Rupp, Markus Kellermann, Andreas Rolle und Thomas Hutter, um nur einige wenige zu nennen.

Marketing

Die OMT findet in drei Räumen statt, in denen die Referenten ihre Erfahrungen den Teilnehmern vermitteln, sich mit Themen wie Affiliate-Marketing und interne Linkstruktur auseinandersetzen. Die Krönung wird die Podium-Diskussion sein, die ebenfalls mit Experten der Branche besetzt sein wird.
Im Ticket-Preis enthalten ist die komplette Verpflegung für diesen Tag sowie die im Anschluss an die OMT stattfindende Networking Party. Neben den Referaten haben Teilnehmer auch die Möglichkeit, die Messe zu besuchen, Kontakte zu pflegen, neue Kontakte zu schließen und über die Themen mit Gleichgesinnten zu diskutieren.