Yahoo Site Explorer

Der Yahoo Site Explorer ermöglicht dem Webmaster einen Überblick darüber, welche Seiten einer Webseite im Index von Yahoo aufgenommen worden sind. Außerdem wird der Webmaster darüber informiert, welche Links auf die aufgenommenen Seiten verweisen. Wenn man eine URL in die Suchmaske eingibt, werden zuerst die Unterseiten, die bereits indiziert sind und zu dieser URL gehören, angezeigt.

Durch einen Mausklick kann man dann alle von Yahoo indizierten Seiten, die auf diese URL verlinken, anschauen. Mit der neuen Version des Yahoo Site Explorers hat man auch die Möglichkeit, Seiten aus dem Index zu entfernen, die nicht ganz den Vorstellungen entsprechen. Das kann sein, weil diese Seiten Fehler in der URL haben oder andere Probleme aufweisen. Der Yahoo Site Explorer ist jedoch nur eine gute Alternative, wenn es schnell gehen soll, denn in der Regel sollte man für diese Zwecke immer über die Funktion robots.txt gehen.

Der Siteexplorer von Yahoo ist nicht mehr zugänglich.